Hinweis - Ihr Browser hindert diese Webseite an der Ausführung von JavaScript. Bitte ädern Sie dies, bevor Sie mit der Nutzung der Webseite fortfahren. Berechnungen sind andernfalls nicht möglich.

VEMAGS® Gebührenrechner (Beta)

Der VEMAGS® Gebührenrechner unterstützt Sie bei der Ermittlung der Gebühren, die voraussichtlich für den Erlaubnis- und Genehmigungsbescheid erhoben werden.

Bitte geben Sie die Daten zum Transportvorhaben vollständig ein.

Bitte beachten: Diese Version des Gebührenrechners stellt noch nicht den finalen Stand dar. Aktuell befinden sich noch fachrechtliche Details zur Bildung der Faktoren in der Abstimmung mit dem Bundesverkehrsministerium (BMVI).

Art des Antrags
Erlaubnis gem. § 29 Abs. 3 StVO
Ausnahmegenehmigung gem. § 46 Abs. 1 Nr. 5 StVO und/oder § 46 Abs. 1 Nr. 2, 2. Alt. StVO
Geltungsdauer
Monat(e)
Faktor 0
Die Angabe erfolgt in Monaten.
Masse
Gesamtmasse (t)
Faktor 0
Die maximale Gesamtmasse des Transports in Tonnen angeben.
Beteiligte Stellen
Stellen
Faktor 0
Die anzugebende Anzahl umfasst die am Verfahren beteiligte Stellen (Anzuhörende Stellen sowie Anhörungsbehörden). Die Erlaubnis- und Genehmigungsbehörde wird nicht mitgezählt.
Fahrtwege / Geltungsbereich
Fahrtwege / Kreise und kreisfreie Städte
Faktor 0
Die Anzahl gibt an, wie viele Strecken, Flächen oder Bereiche beantragt werden. Als eine Strecke gilt ein zusammenhängender Fahrtweg, der aus Last- beziehungsweise Leerfahrtteilen bestehen kann. Bei flächendeckenden Daueranträgen gilt die Anzahl der Kreise beziehungsweise kreisfreien Städte.
Fahrzeuge
Zugfahrzeuge
Anhänger
Faktor 0
Die Anzahl der Zugmaschinen und Anhänger angeben.
Maße
Gesamtlänge (m)
Gesamtbreite (m)
Gesamthöhe (m)
Faktor 0
Die maximalen Maße des Transports angeben.
Zusätzlicher Arbeitsaufwand
Faktor 0
Formularfelder leeren
Gebühren berechnen
Gesamtfaktor 0
Gesamtgebühr 1.234,56 €
Grundgebühr
40,00 €
Erhöhungsbetrag*
+
0,00 €
=
0,00 €
Gebühr gekappt
=
1.300,00 €
* Berechnung des Erhöhungsbetrags: Grundgebühr multipliziert mit dem Gesamtfaktor
40,00 € x 0
Hinweis zur Gebührenberechnung

Dies ist die Beta-Version des VEMAGS®-Gebührenrechner. Die Gebührenberechnung orientiert sich am Entwurf zur Novelle der Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr (GebOSt). Die über diesen VEMAGS®-Gebührenrechner ermittelten Gebühren sind daher noch nicht rechtsverbindlich. Für die hier ermittelten Werte übernimmt VEMAGS® keine Gewähr.

Informationen zur Berechnungsgrundlage der Gebühren:

Dokument ansehen

Um den Gebührenrechner zu verwenden ist ein aktueller Browser notwendig, IE11 wird nicht unterstützt.